Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Gemeindesingkreis

 
 
09. & 16. Februar
und
09. & 16. März     

 

jeweils 18:30 Uhr - bis 20.00 Uhr
im Gemeindesaal der St.-Thomas-Gemeinde
Bethaniendamm 25-27

 

 

Häufig werde ich gefragt: „Ja, was singt ihr denn eigentlich?” Antwort: „Das, was Spaß macht!” – „Und was ist das?” – „Natürlich das, was wir am besten können.“

 

So einfach ist es aber nicht. Neben der Freude am gemeinsamen Singen soll auch etwas für die Stimmbildung getan werden. Außerdem muss die Auswahl der Lieder auf den Stimmumfang der Sänger abgestimmt sein. Ob es sich nun um ein Kirchen-, Kunstlied oder eines aus der Folklore handelt, ist nicht unbedingt ausschlaggebend.

 

Ich wähle gern ein Kirchenlied aus, das im Gottesdienst geplant oder noch etwas unsicher ist, um den Gemeindegesang zu unterstützen. Es wird auch angestrebt, immer wieder ein neues Lied einzustudieren. Bei der Auswahl soll den Sängern ein Anspiel auf dem Klavier helfen. Selbstverständlich werden bei der Liedauswahl auch die Jahreszeiten und spezielle Feiertage berücksichtigt, ebenso persönliche Wünsche, soweit machbar.

 

Inzwischen verfügt der Gemeindesingkreis über ein abwechslungsreiches Liedpotential; Altes und Neues wird dann je nach Zeit und Kondition wiederholt.

Da Mehrstimmigkeit an eine größere Teilnehmerzahl gebunden ist, singen wir besonders gerne Kanons.

 

Manfred Maibauer