Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
     +++  ACHTUNG! Neue Büroöffnungszeiten  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Bewerbung als Künstler

 

Dieses Jahr kein „Kunst statt Krempel“!
In der Gemeinde stehen in der nächsten Zeit große Ereignisse an - am 21. Dezember wird es den Festgottesdienst zum 150-jährigen Bestehen der St.-Thomas-Kirche geben, unmittelbar danach eröffnen wir die neue Dauerausstellung, an der zur Zeit fieberhaft gearbeitet wird.
Auf Grund dessen findet in diesem Jahr kein Markt „Kunst statt Krempel“ statt.
Die diesjährige Pause ist natürlich auch Gelegenheit noch einmal nachzudenken, was wir mit unserem „Kunst statt Krempel“ machen. Vielleicht ist es sinnvoll, den Markt im nächsten Jahr zu einer anderen Jahreszeit durchzuführen. Sollten Sie eine Idee haben, lassen Sie es mich wissen. Ich bin für jede Anregung dankbar! Und im nächsten Jahr gibt es dann einen Kunstmarkt, der noch interessanter, schöner und gut besuchter ist als alle Märkte, die wir je hatten!




Sollten Sie Interesse haben, sich als Künstlerin/Künstler in der St.-Thomas-Kirche zu präsentieren, melden Sie sich bitte mit Ihrem Ausstellungskonzept bei Bernd Moltzan.

 

Mail: