Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
     +++  150 Jahre St. Thomas – 30 Jahre Mauerfall  +++     
     +++  ACHTUNG! Neue Büroöffnungszeiten  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Gottesdienst zum 3. Advent

15.12.2019 um 10:00 Uhr

Sonntag, 15. Dezember, 10.00 Uhr (Gottesdienst)

„Wenn dein Gott tot ist, nimm doch meinen“ (Mk. 1, 1-8)

 

Beschäftigt, angespannt, wir machen richtig Betrieb. Von wegen: „besinnliche Adventszeit“.

Wüstenerfahrung. Ist Gott nur ein religiöser Zuckerguss über bevorstehende Weihnachtstage? Oder sind wir bereit für mehr?

Am 3. Advent wird an Johannes, den Täufer erinnert, an seine Ankündigung von Jesu Geburt. Mitten in der Wüste redet er Klartext.  

Auch im Koran gehört er zu den Propheten und Rechtschaffenen. Was er sagt, ist unbequem und anstößig – Sand im Getriebe. Wie eine heilsame Unterbrechung. So kann es doch noch Licht werden …

 

Predigt: Dr. Andreas Goetze, Landeskirchlicher Pfarrer für den Interreligiösen Dialog (EKBO)