Link verschicken   Drucken
 

Evangelische Kirchengemeinde St. Thomas

Vorschaubild

Friederike von Kirchbach

Bethaniendamm 23 - 27
10997 Berlin

Telefon (030) 6123722
Telefax (030) 6183034

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.stthomas-berlin.de


Aktuelle Meldungen

Lobe den Herren

Liebe Gemeinde, 

wir dürfen in geschlossenen Räumen noch nicht wieder miteinander singen, und das fällt uns schwer, aber es geht auch anders. 

Menschen aus unseren Gemeinden in Kreuzberg-Mitte, Emmaus-Ölberg und St. Thomas haben dieses Video-Projekt miteinander gemacht: “Lobe den Herren” - möge der Heilige Geist wehen! 

https://youtu.be/nRaTbJrmTY4

Wir wünschen allen ein Frohes und Gesegnetes Pfingstfest!  

Christoph Heil 

Pfarrer in Kreuzberg-Mitte

 

Von diesem Projekt angeregt habe ich das Gedicht weitergeführt. Die Kirchenlieddichter sind teils in schweren Zeiten aktiv gewesen. Joachim Neander ist Pfingstmontag 1980 mit 30 Jahren an der Pest gestorben. Sein „Lobe den Herren“ übersteht die Zeit. Es inspiriert uns auch heute. Krise heißt nicht, dass man traurig sein muss.

 

Lobe den Herren in der Pandemie

 

Lobe den Herren, er führt dich durch stürmische Zeiten.

Er soll der Kompass sein, wird dich durch Dunkelheit leiten.

Scheint dein Ziel fern,

folge doch ruhig dem Stern,

sicher durch Längen und Breiten.

 

Lobe den Herren, der in Christus hält dich geborgen,

er will dein Retter sein, trägt deine Ängste und Sorgen.

Bleibe aktiv,

wenn er zu Kranken dich rief,

schenk ihnen den nächsten Morgen.

 

Lobe den Herren, den du gerne preisest mit Singen.

Bleiben die Chöre still, soll doch das Dankfest gelingen.

Sing laut allein,

lass dich von Sorgen befrei’n,

bis wir die Krise bezwingen.

 

Lobe den Herren, bist du auch getrennt von den Deinen,

wer stille zu sich kommt, ist danach mit sich im Reinen.

Fühlst dich allein,

bist du mit ihm schon zu zwei’n.

Er wacht stets über den Seinen.

 

Lobe den Herren, der uns mit Verstand hat beschenket,

der auch in Krisenzeit fordert, dass mensch gründlich denket.

Mit Wissenschaft,

Wahrheit behält ihre Kraft.

Ehrbar, wer so den Staat lenket.

 

Lobe den Herren, folg ihm statt den falschen Propheten.

Grad‘ in der schwersten Zeit hilft uns das Denken und Beten.

Rechter Protest

ist für das Virus ein Fest,

Lös‘ dich von deren Pamphleten.

 

Lobe den Herren, mit Abstand auf Straßen und Plätzen.

Auch wer zuhause bleibt, kann sich mit Menschen vernetzen.

Die Pandemie

zwingt uns jetzt nicht in die Knie!

Du kannst dich ihr widersetzen.

 

Andreas Beckermann, 20.5.2020

 

 


Veranstaltungen

07.06.​2020
10:00 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst mit Pfarrer Ermano Meichsner um 10 Uhr in der St. Thomas-Kirche. [mehr]
 
14.06.​2020
10:00 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst mit Pfarrerin Friederike von Kirchbach um 10 Uhr in der St. Thomas-Kirche. [mehr]
 
28.06.​2020
10:00 Uhr
Gottesdienst
Gottesdienst mit Pfarrer Ermano Meichsner um 10 Uhr in der St. Thomas-Kirche. [mehr]
 
 

Fotoalben


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

07. 06. 2020 - 10:00 Uhr
 
14. 06. 2020 - 10:00 Uhr
 

Kontakt

kontakt

 

Monika Müller

 

Bethaniendamm 23-27

10997 Berlin


Sprechzeiten:

Di     10.00 Uhr - 13.00 Uhr

Do    15.30 Uhr - 17.30 Uhr

 

 

Telefon (030) 612 37 22

Telefax (030) 618 30 34

 

E-Mail